Energieausweis

Als unabhängige Energieberater im Raum Freising, Moosburg, Erding, Landshut, München und anderen Orten in Oberbayern erstellen wir Ihren Energieausweis für Wohngebäude/Nichtwohngebäude.

Was ist der Energieausweis?

Unterschied Bedarfs- Verbrauchsausweis Der Energieausweis gibt Auskunft über die energetische Qualität eines Gebäudes. Er ist 10 Jahre gültig und wird von nach §21 EnEV berechtigten Fachleuten ausgestellt.
In öffentlichen Gebäuden (von mehr als 1.000 m², zukünftig sogar bei mehr als 500 m²) muss der Energieausweis an einer für die Öffentlichkeit gut sichtbaren Stelle ausgehängt werden.

Seit 2002 ist der Energieausweis (ehemals Energiepass) durch die EnEV für Neubauten verpflichtend.
Seit 2009 is der Energieausweis verpflichtend beim Verkauf, Vermietung, Verpachtung oder Leasing des Gebäudes.
Potentielle Mieter oder Käufer sind demnach berechtigt, vor Vertragsabschluss einen ordnungsgemäßen Energieausweis für das betreffende Objekt einzusehen.




Rufen Sie uns an

EHS Energieberatung
Gutachter & Sachverständiger für Schimmelpilz und Energieeffizienz

Am Friedfeld 1
85459 Berglern

Telefon 08762-2465
Mobil 0162-2807981
Emailinfo@ehs-energieberatung.de

Unser Einsatzgebiet:
München, Erding, Freising, Dorfen, Wartenberg, Moosburg, Landshut

Kontakt per email

EmailKontaktieren Sie uns

mobileHier gehts zur Handy/Tablet EHS website

Download Energieausweis

.

Energieausweis für Gebäude Fragen und Antworten
pdf Fragen Antworten zum Energieausweis - 41 KB
Rechtliche Hinweise zum Energieausweis
pdf Rechtliche Hinweise Energieausweis - 44 KB
Unterschied Bedarfs- und Verbrauchsorientierter Ausweis
pdf Unterschiede Verbrauch Bedarf - 97 KB
Musterformular Energieausweis EnEV2009
pdf Muster Energieausweis - 184 KB
Verbraucherzentrale NRW - falsche Ausweise
pdf Verbraucherzentrale NRW - falsche Ausweise - 181 KB
DENA Verbrauchsdatenerfassung
pdf DENA Verbrauchsdatenerfassung 527 KB